Historie Standort Qualität Karriere

Stallsaison: Melasse und Luzerneheu
So langsam kündigt sich der Herbst an und die Stallsaison gewinnt unser Augenmerk. Im letzten Jahr war die Nachfrage nach flüssiger Melasse aufgrund relativ schlechter Siloqualitäten besonders hoch. Auch für die diesjährige Winterfütterung bieten wir wieder Melasse im IBC-Container an. Durch die bessere Futteraufnahme lässt sich der Einsatz durchaus rechnen.

Getreiderundschreiben
Bitte schicken Sie uns die auszufüllenden Anlagen zum Getreiderundschreiben (Qualitätsvereinbarung (Getreide) und Selbsterklärung (Raps) noch vor der Ernte zurück. Wir bitten auch um Prüfung, ob der Raps aus nachhaltigem Anbau stammt. Dies ist nur bei Flächen mit Ackerstatus zum Stichtag 01.01.2008 der Fall. Ggf. ist dies durch einen Ausdruck der Beantragungsstelle zu belegen.

Ernte 2017
die Ernte 2017 ist eingefahren - gut in den Erträgen, aber auch anstrengend wegen der häufigen witterungsbedingten Unterbrechungen und damit verbunden dem ständigen An- und Zurückfahren von Mensch und Maschine! Feldtrockenes Getreide haben wir wenig bekommen, lediglich früh gedroschener Raps wurde trocken angeliefert. Und auch dieses Jahr hat sich wieder bestätigt, dass es gute Hektorlitergewichte nur einmal gibt, nämlich früh und danach geht es nur noch Berg ab!

Rapsaussaat
Wer Raps gesät hat, sollte jetzt das Schneckenkorn-Streuen nicht vergessen, es sind reichlich von diesen Schleimern unterwegs. Wir haben ausschließlich Schneckenkorn der Marke Metarex Inov am Lager. Mit 5 kg/ha (an den Feldrändern darf`s auch etwas mehr sein) halten Sie die Schnecken zurück und gewähren dem Raps einen guten Start.





Hinrich Folkerts Landhandel GmbH & Co. KG

Die Hinrich Folkerts Landhandel GmbH & Co. KG ist seit mehreren Generationen traditionell mit der Landwirtschaft verbunden.

Der Betrieb hat seinen Ursprung 1911 im Müllerhandwerk durch J. R. Folkerts. Das bereits in dritter Generation geführte Familienunternehmen hat sich durch den Handel mit Getreide, Futtermitteln, Saatgut und Betriebsmitteln, aber auch durch Transport- und Dienstleistungen zu einem leistungsstarken und kompetenten Landhandelsunternehmen entwickelt.

Sein Wirkungskreis umfasst Landwirte und Handelspartner vom westlichen Ostfriesland bis zum Weser-Ems-Gebiet.