Historie Standort Qualität Karriere

Futtertröge, Weidetore, Kälberhütten, Silos
Weidetore werden in der Stallsaison oft zum Boxenbau verwendet. Nun haben wir auch die
dazu passenden stabilen Futtertröge aus Kunststoff in verschiedenen Längen und Breiten
mit ins Programm genommen. Sie lassen sich in das Gatter einhängen und sind leicht zu reinigen und zu transportieren. Und sollten Sie mehr Tiere unterbringen müssen als zunächst gedacht, unsere stabilen Weidetore eignen sich bestens zum Boxenbau, es sind sämtliche Maße mit Zubehör am Lager.

Zwischenfruchtmischungen 2017
Zwischenfrüchte und Untersaaten: Ein Gewinn für Land(wirt)schaft und Bodenleben!

Stellenangebot BÜRO !!
Wir suchen zu sofort:
- eine/n Finanzbuchhalter/in als Teilzeitkraft, 1-2 x wöchentlich auf Minijob-Basis.
- mittelfristig ausbaufähig zur Halbtagsstelle mit ca. 25 Wo.Std.

Ihre schriftlichen Unterlagen senden Sie bitte an
Folkerts Landhandel, zu Hd. Frau Folkerts-Kleemann
Groothuser Grenzweg 2, 26736 Krummhörn
oder per E-Mail an info@folkerts-landhandel.de

Fohlenzeit!
Für Fohlen, Stuten und Jährlinge haben wir noch Schwarzhafer vorrätig, der sich aufgrund des höheren Protein- und Energiegehaltes besonders für die Jugendentwicklung und für Zuchtstuten während der Säugezeit eignet. Die Notfallpackung Fohlenmilch von Salvana im 3 kg Gebinde haben wir auch immer vorrätig.





Qualität

Unser Handel mit Getreide, Rohstoffen und Futtermitteln entspricht den strengen Anforderungen an Qualität und Sicherheit in der Lebensmittelkette. Folkerts Landhandel ist aktuell nach den Richtlinien von QS Handel und Transport zertifiziert.

Schon im Jahr 2000 wurde die Zertifizierung nach ISO 9002 von der Fa. Folkerts Landhandel erreicht und das Qualitätsmanagementsystem ist seitdem immer weiter entwickelt worden.

Auch für die nachhaltige Erzeugung von Biomasse zur energetischen Verwendung, vorrangig Raps, liegt die Zertifizierung nach REDcert vor.

Hier veröffentlichen wir hier die Ergebnisse der Zertifizierung vom 21.07.2015 zur Ansicht.

QS steht für Qualität und Sicherheit im Umgang mit Lebensmitteln und Lebensmittelrohstoffen vom Erzeuger über den Handel und Verarbeiter bis zum Verbraucher.

Als Glied dieser Kette fühlen wir uns verpflichtet mit Sorgfalt und Umsicht unsere Geschäftsprozesse zu führen und achten auf die Überwachung der notwendigen Qualitätskontrollen und die lückenlose Rückverfolgbarkeit der Warenströme.