Märkte:
Ende Januar erscheinen die neuen
Kuhfutterpreise für den Anschluss bis Ende April, es deutet
sich eine leichte Erhöhung an, wohl dem, der noch Ware auf
langem Kontrakt hat! Die Eiweißmärkte sind gekennzeichnet
von einer mittlerweile sehr lang anhaltenden Preislinie für
Rapsschrot Anfang 20er- und für Sojaschrot Anfang 30er-
Linie. Das bedeutet, wer sich früh eingedeckt hat, hat zwar
nicht wirklich gewonnen, aber sein Risiko abgesichert und so
sollte heutzutage ja auch gewirtschaftet werden.

BRECALSAN Kalkeinstreu
NEU im Programm: BRECALSAN !! Der mineralische Einstreukalk auf Calcit-Basis ist von Natur aus keimarm und besonders hautverträglich. Durch den hohen pH-Wert (>12) setzt eine schnelle und anhaltende Hygienewirkung ein. Erhältlich wie das bewährte Vibo-Kalk (pH 9) in 1000 kg Big-Bags. Mehr Infos zu Brecalsan im Flyer.

Ausbildung zum Fachlageristen bzw. als Fachkraft für Lagerlogistik
Zum 01.08.2018 bieten wir voraussichtlich wieder einen Ausbildungsplatz zum Fachlageristen an! Der Umgang mit Getreide, Futtermitteln und Düngemitteln erfordert ein hohes Maß an Sorgfalt und Branchenkenntnis. Dazu suchen wir einen landwirtschaftlich interessierten Auszubildenden mit technischem Verständnis, handwerklichem Geschick und Freude am Umgang mit Kunden. Führerschein Kl. T/B/BE sowie die Staplerschein-Ausbildung sind notwendig bzw. können erworben werden. Körperliche Belastbarkeit und Wohnortnähe sind vorteilhaft.

Ausbildung beginnen, Fachkräfte gewinnen!
Dieser Slogan der IHK trifft bei uns voll zu. Aktuell beschäftigen wir 2 Auszubildende: Zum einen als Kauffrau für Büromanagement und zum anderen als Fachlageristen bzw. als Fachktaft für Lagerlogistik! Die bisherigen Auszubildenden wurden in der Vergangenheit oft von uns als Fachkräfte übernommen.





Aktuelles aus der Landwirtschaft


Info JANUAR 2018

Lesen Sie jetzt die aktuelle Folkerts-Info für JANUAR 2018!

» Folkerts Info JANUAR 2018

Maissaatgut

Maissaatgut bleibt aktuell und es sind fast alle Sorten zu bekommen.
Zum Teil sind auch noch Frühbezugskonditionen drin, mehr Infos beim
Außendienst! Achtung, voraussichtlich darf Saatmais nur noch dieses Jahr
mit Mesurol gebeizt verwendet werden, eine Rückgabe gebeizter Einheiten
ist nicht möglich. Für den späteren Sofortbedarf haben wir daher vorläufig
einen Teil ungebeizter Ware geordert. Falls Sie noch nicht vorbestellt haben,
aber Sorten mit Beize wünschen, melden Sie sich bitte kurzfristig!

MAISSILAGE:
Der Verkauf von Maissilage in 28 to Partien frei Hof gekippt geht weiter. Wir haben Zugriff auf mehrere Läger und können kurzfristig liefern. Die Analysen liegen vor, jetzt gerne anfragen.


MMX 2017

NEU: MMX

Unsere Mahl- und Mischanlage macht sich gut, gerne erfüllen wir auch Ihre Aufträge. Rufen Sie uns an.

Ab dem 01.01.2018 sind wir gehalten, die Dieselkosten für die Mahl- und Mischarbeiten getrennt auszuweisen, daher haben wir jetzt einen Grundpreis für die Arbeit und eine Position Dieselverbrauch! Dieser dient dann als Nachweis für den Dieselantrag. Sollten Sie wertmäßig mehr Mischkomponenten zu 7 % MWSt. mitbestellen, fällt auch der Mahl- und Mischlohn unter die 7 % Besteuerung! So ist Deutschland: warum einfach, wenn`s auch kompliziert geht!


Märkte:

Ende Januar erscheinen die neuen
Kuhfutterpreise für den Anschluss bis Ende April, es deutet
sich eine leichte Erhöhung an, wohl dem, der noch Ware auf
langem Kontrakt hat! Die Eiweißmärkte sind gekennzeichnet
von einer mittlerweile sehr lang anhaltenden Preislinie für
Rapsschrot Anfang 20er- und für Sojaschrot Anfang 30er-
Linie. Das bedeutet, wer sich früh eingedeckt hat, hat zwar
nicht wirklich gewonnen, aber sein Risiko abgesichert und so
sollte heutzutage ja auch gewirtschaftet werden.

Beim Getreide gibt es kaum Bewegung, am ehesten läuft
zur Zeit Gerste im Fuhrengeschäft. Es ist nach wie vor
ausreichend Menge im Markt zu bekommen und
preistreibende Impulse (Frost, Hochwasser etc.) sind bislang
ausgeblieben. Wir empfehlen die Ware in Teilpartien zu
vermarkten, auch mit Blick auf die drohende Afrikanische
Schweinepest. Weiter bringt dies Liquidität ins Haus und
verringert unter anderem das Lagerrisiko!

Tüchtig gelitten haben die Preise für Rapssaat, hier kann
sich der Landwirt glücklich schätzen, der aus der Ernte
heraus direkt verkauft hat. Sollte noch Ware im Fremd- oder
Hoflager liegen, empfehlen wir diese zu verkaufen, mit
Preissteigerungen ist in absehbarer Zeit nicht zu rechnen.
Der Blick auf die Terminmärkte lässt ebenfalls nichts Gutes
erwarten!

Vom Düngermarkt gibt es wenig Neues zu berichten,
tendenziell bewegen sich die Preise seitwärts auf mäßigem
Niveau. Viele Landwirte werden von den ersten Zahlen der zu erstellenden Düngebilanz kalt erwischt,
oft lassen die Mengen der im Betrieb anfallenden Nährstoffe kaum noch Platz für Mineraldünger!
Daher und auch mit Blick auf den höheren Anteil der Sommerungen in diesem Jahr weisen wir weiter
auf die Vorzüglichkeit der Cultandüngung hin. Die Applikation des Langzeitdüngers im Frühjahr bzw.
beim Sommergetreide direkt nach der Saat garantiert eine durchgehende Versorgung der Bestände
mit Nährstoffen, übrigens auch im Grünland. Und denken Sie dran, zukünftig muss jedes Kilo N sitzen!


Jetzt aktuell im Hof & Gartenmarkt:

Wir starten in die Saison mit PFLANZKARTOFFELN und Sämereien.
Wir haben bereits Mengen eingekauft und erwarten die ersten Lieferungen Ende Januar bei frostfreiem Wetter. Sollten Sie besondere Sortenwünsche haben, melden Sie sich kurzfristig, noch kann alles mitkommen!

Für die nächste Boßeltour sollten Sie „Auricher“ im Gepäck haben: Heißer Apfel, Winterpunsch, Roter und Weißer Glühwein und NEU Heidelbeer-Glühwein! AURICHER SUESSMOST: immer ein Genuß!

Die Inventur bringt es an den Tag: Restbestände an ldw. Bedarf, Bekleidung, Dekoartikel usw. Wir brauchen Platz für Neues, jetzt abstauben, Rabatte bis 50 % !!


Pflanzenschutz und Düngung

Jetzt ist der optimale Einsatzzeitpunkt für Kerb flow und Milestone im
Raps, die ersten Aufträge haben wir schon abgearbeitet, die Felder sind z. T.
recht gut befahrbar!

In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen unsere Dienstleistungen
im Bereich Pflanzenschutz und Düngung noch einmal vorstellen: Wir bieten
Rundum-Service von der Beratung über Verkauf ab Lager, Frei Hof-Lieferung
bis hin zur fachgerechten Ausbringung auf Ihren Schlägen. Unsere Damman-
Spritze als Aufbau auf einem Unimog mit 3000 ltr Tank, 15-27 m
Spritzgestänge, GPS und neuester Düsentechnik ist für den Pflanzenschutz
einsatzbereit. Die Reifenregeldruckanlage sorgt für eine bodenschonende
Überfahrt. Für die Cultandüngung wird auf Schleppschläuche oder
Tröpfeldüsen umgerüstet und der PS-Unimog kann mit Tankanhängern auch
größere Mengen Flüssigdünger gleich mitbringen. Das ist unser Full Service für Pflanzenschutz und Düngung - Rufen Sie uns für weitere Infos oder eine ausführliche Beratung gerne an. Wir bieten alles aus einer Hand.


V4A-Tanks

Aktuell: Verkauf von Futtermittelsilos, V4A-Tanks und Redler!

Gebrauchte Futtermittelsilos können wir Ihnen ab sofort wieder in (fast) allen Größen und Ausführungen anbieten. Unser Partner in Holland ist voll im Geschäft und unterbreitet Ihnen ein Angebot, auch Komplettanlagen, d.h. gebrauchte Silos mit neuer Technik sind kein Problem!

Wir haben 2 weitere Lagertanks (24 m³ V4A) für Flüssigdünger gekauft, Ausführung und Preise wie gehabt a 6.900,- € zuzügl. MWSt. im Container-Rahmen, stabil und langlebig. Rückfragen und Besichtigung über T.B. Kleemann 01525-3229900

Sonstiges: Aus dem Rückbau unserer Ölmühle haben wir noch einen 8 m Redler mit 40 t/h Leistung zu verkaufen. Auskunft erteilt T.B. Kleemann unter 01525-3229900.


Zuckerschnitzel-Pellets

Die Kampagne für Zuckerschnitzel endet erst am 05.01.2018, wer also seinen Futtervorrat aufstocken möchte, kann seine Bestellung bis zum 02.01.2018 bei uns aufgeben, bis dahin können wir die Ware noch zu den günstigen Direktfracht-Konditionen liefern!


Getreidesaatgut

Bitte denken Sie schon jetzt an die Sommersaaten, wir haben bereits vorgeordert und nehmen Ihre Bestellungen gerne entgegen.

Sollten Sie sich zum Frühjahr für den Anbau von Hafer entscheiden, können für die Vermarktung schon jetzt Vorkontrakte abgeschlossen werden. Der Hafer muss dann gesund und von heller Farbe sein und ein HLG von mindestens 54 kg haben!


Futtertröge, Weidetore, Kälberhütten, Silos

Weidetore werden in der Stallsaison oft zum Boxenbau verwendet. Nun haben wir auch die
dazu passenden stabilen Futtertröge aus Kunststoff in verschiedenen Längen und Breiten
mit ins Programm genommen. Sie lassen sich in das Gatter einhängen und sind leicht zu reinigen und zu transportieren. Und sollten Sie mehr Tiere unterbringen müssen als zunächst gedacht, unsere stabilen Weidetore eignen sich bestens zum Boxenbau, es sind sämtliche Maße mit Zubehör am Lager.

Kälberiglus sind die ideale Lösung für die ersten Lebenswochen der Kälber. Frei von Krankheiten, immer gute Luft und leicht zu bearbeiten und zu reinigen ist diese Art der Unterbringung. Mit Blick auf die Lebensdauer der Iglus ist es zudem eine sehr kostengünstige Lösung.


Einstreumittel

Einstreuvarianten zu Stroh sind Strohmehl, Rapsmehl, Sägemehl oder Gattermehl, auch Hobelspäne für die Pferde haben wieder Saison. Für trockene Liegeflächen empfehlen wir das bewährte Vibo-Kalk (in Bigbags oder lose). Bei stärkerem Infektionsdruck oder für ein gesünderes Stallklima nutzen Sie am besten das Stalosan (in 25 kg Säcken) oder Brecalsan mit noch höherem Ph-Wert.

Tipp: Beachten Sie beim Preisvergleich von Hobelspänen usw. die verschiedenen Verpackungsgewichte, Streuvolumen, Verpressung der Ballen, Zusammensetzung des Materials usw. Unser Produkt der Wahl sind die Hobelspäne von Goldspan Champ. Kommen und vergleichen Sie, wir beraten Sie gerne.


Sackwarenprogramm

Unser Sackwarenprogramm für Kälber, Pferde, Kaninchen, Vögel und Geflügel ist wieder gut sortiert. Unsere Hausmarke „deuka“ bietet für alle Tierarten und Aufzuchtphasen das richtige Futter. Auch Hund und Katze kommen dabei nicht zu kurz, also gerne nachfragen, wir sorgen für volle Futtertröge!

Einstreumittel wie Vibo Kalk, Brecalsan, Sägemehl + Strohmehl haben jetzt Saison.
Preise auf Anfrage!


Zuckerrübenmelasse

Flüssige Melasse im 1000 ltr IBC Container findet laufend in den Betrieben Absatz. Durch die Zugabe von Melasse zum Grundfutter verbessern Sie die Schmackhaftigkeit der Ration und steigern die Grundfutteraufnahme Ihrer Tiere deutlich. Melasse ist eine preiswerte und leicht händelbare Möglichkeit, die Silagen aufzuwerten. Ob über den Mischwagen oder mit der Gießkanne direkt auf das Futterschwad, erlaubt ist was gefällt. Auch Glycerin und Propylenglycol sind kurzfristig lieferbar.


Holzpellets FIRESTIXX

Holzpellets kaufen Sie bei uns in der bewährten Firestixx-Qualität: feste Pellets, weniger Staub, optimales Brandverhalten, geringere Heizkosten! Fragen Sie jetzt nach den aktuellen Preisen. Wir bieten auch Einlagerungsmodelle an, das gilt übrigens auch für Bündelbriketts. Ordern Sie jetzt!


BRECALSAN Kalkeinstreu

NEU im Programm: BRECALSAN !! Der mineralische Einstreukalk auf Calcit-Basis ist von Natur aus keimarm und besonders hautverträglich. Durch den hohen pH-Wert (>12) setzt eine schnelle und anhaltende Hygienewirkung ein. Erhältlich wie das bewährte Vibo-Kalk (pH 9) in 1000 kg Big-Bags. Mehr Infos zu Brecalsan im Flyer.

» Flyer zu BRECALSAN Einstreukalk

Stallhygiene mit Stalosan!

Kennen Sie schon Stalosan®, das Hygieneprodukt aus dem Hause Vilomix? Es ist breit wirksam sowohl gegen Bakterien, Viren u. Pilze, als auch gegen Parasiten und Fliegenlarven. Es stärkt zudem die Widerstandskraft der Tiere, u.a. gegen Mastitis und erhöhte Zellzahlen und sorgt für ein besseres Stallklima.

Stalosan®F basiert im Gegensatz zu vielen Kalkeinstreuprodukten auf sauren Mineralstoffen mit einer sehr hohen chemischen Aktivität. Dadurch neutralisiert es Ammoniak, senkt den pH-Wert und bekämpft Krankheitserreger und Fliegenlarven. Es wirkt sofort und langanhaltend, es kann außerdem als trockenes “Klauenbad” eingesetzt werden. Erhältlich als Palettenware oder in 25 kg Säcken. Weitere Tipps zur Anwendung erhalten Sie beim Außendienst oder lesen Sie unseren Flyer dazu.

» Stalosan Hygienemittel

QS-Zertifizierung

Wir freuen uns, die QS-Zertifizierung (Handel, Transport, Futtermittel) im Juli 2017 wieder mit fast 100 % (99,15) erreicht zu haben! Das RedCert-Zertifikat haben wir ebenfalls erhalten. Dies bestärkt uns in unserem Tun und wirkt sich hoffentlich auch auf Ihre Zufriedenheit aus. Der größte Dank gilt aber unseren Mitarbeitern für Ihren Einsatz!

» REDCERT Zertifikat 2017
» QS -Zertifikat 2017

Ausbildung zum Fachlageristen bzw. als Fachkraft für Lagerlogistik

Zum 01.08.2018 bieten wir voraussichtlich wieder einen Ausbildungsplatz zum Fachlageristen an! Der Umgang mit Getreide, Futtermitteln und Düngemitteln erfordert ein hohes Maß an Sorgfalt und Branchenkenntnis. Dazu suchen wir einen landwirtschaftlich interessierten Auszubildenden mit technischem Verständnis, handwerklichem Geschick und Freude am Umgang mit Kunden. Führerschein Kl. T/B/BE sowie die Staplerschein-Ausbildung sind notwendig bzw. können erworben werden. Körperliche Belastbarkeit und Wohnortnähe sind vorteilhaft.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an: info@folkerts-landhandel.de
oder per Post an Folkerts Landhandel, Groothuser Grenzweg 2, 26736 Krummhörn.


Ausbildung beginnen, Fachkräfte gewinnen!

Dieser Slogan der IHK trifft bei uns voll zu. Aktuell beschäftigen wir 2 Auszubildende: Zum einen als Kauffrau für Büromanagement und zum anderen als Fachlageristen bzw. als Fachktaft für Lagerlogistik! Die bisherigen Auszubildenden wurden in der Vergangenheit oft von uns als Fachkräfte übernommen.

Sie sind engagiert, robust und mögen Land(wirtschaft) und Leute? Dann können Sie sich bei uns für folgende Berufsbilder bewerben:
Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (ehem. Bürokaufmann/-frau)
Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau
Fachlagerist (2-jährig) oder Fachkraft für Lagerlogistik (3-jährig)
Der nächste Ausbildungsbeginn ist August 2018. Schriftl. Bewerbung bis Ende Februar 2018!